Mundorf

Das Unternehmen MUNDORF ist heute weltbekannt und wurde im Jahre 1984 von Raimund Mundorf gegründet. Aus einfachsten Anfängen mit handgewickelten Luftspulen und optionaler Vakuumtränkung wurde im Laufe der Jahre ein vollumfassendes Hifi - Sortiment entwickelt. Neuestes Kind ist die EVOLUTION-Technologie, die aus einer ungewöhnlich schmalen und hohen Kondensatorwickel besteht. Aus dieser Geometrie ergeben sich zwei, akustisch deutlich wahrnehmbare Vorteile gegenüber klassischen, einfacher herzustellenden Kondensatoren: Zum einen sind kürzeste, verlustarme Signalwege sowie besonders große Kontaktlächen garantiert (und damit ein extrem niedriger Restwiderstand ESR), zum anderen sind außergewöhnlich viele Windungen parallel geschaltet, wodurch die Induktivität (ESL) minimiert wird. Alle VO -Kondensatoren werden in einem hochpräzisen Wickelprozess, in speziell entwickelten, kompakten Gehäusen von Hand vergossen. Dies verhindert das Vibrieren des Wickels und Mikrofonie-Effekte nachhaltig. Darüberhinaus wird ausschließlich hochreiner Polypropylen-Film verwendet, welcher mit einer maximal dicken Metallschicht bedampft wird. Die ungewöhnlichen, asymmetrischen Anschlüsse ermöglichen sowohl die klassisch-horizontale, als auch eine senkrechte Montage der Kondensatoren.