Onkyo TX-NR696 Netzwerk 7.2-Kanal-AV-Receiver schwarz

-23 %

UVP 649,00 €

inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar Nur noch 2 Einheiten ab Lager verfügbar!
Auswahl zurücksetzen schwarz
Onkyo TX-NR696 Netzwerk 7.2-Kanal-AV-Receiver
7.2-Kanal AV-Netzwerk-Receiver

Zukunftsfähiges Home Entertainment mit THX®Certified Select™


Als harmonischer Mix aus Technik und Tradition passt sich der TX-NR696 dem Unterhaltungsleben an und findet die Emotionen in jeder Klangquelle, egal, ob in der Musik von 3D-Filmen oder in Schallplattenaufzeichnungen. Das Netzwerk-Audio der nächsten Generation nutzt Chromecast built-in*1, ist mit Sonos, AirPlay 2 und DTS Play-Fi® kompatibel undbietet Streaming-Dienste für reibungsloses Multi-Room-Audio dank Unterstützung der neuen High-Speed-802.11ac (2x2 MIMO)-Wi-Fi®-Spezifikation*2 Dolby Atmos® und DTS:X® lassen das Publikum tief in Filme und Spiele eintauchen und THX Certified Select gewährleistet ein Erlebnis wie im Kino. Wenn ein 5.2.2-Kanal-Setup nicht möglich ist, können Dolby Atmos Height Virtualizer*3 und DTS Virtual:X™*3 mit einer horizontalen Lautsprecheranordnung ein 3D-Klangfeld schaffen. Zone-2-Ausgänge bringen die verstärkten Töne aus mehreren Quellen in zwei Räume, während ein flexibler New Zone Line-Out/Front L/R Vorverstärkeranschluss Sie die Klänge genießen lässt, wie und wo Sie es möchten. Mit einem neu belebten DAA-System, 4K/60p/HDR HDMI®-Anschlüssen und vielen Extras besticht dieses Produkt in jeder Hinsicht. 
*1 Während der Einrichtung kann das Gerät automatisch ein Software-Update Over-the-Air herunterladen und installieren.*2 In einigen Ländern oder Regionen gelten Regelungen, die Einfluss auf die Funksignalstärke und den Einsatz von Wi-Fi-Kanälen haben.*3 Wird mit einem künftigen Firmware-Update aktiviert.

PRODUKT-HIGHLIGHTS
  • 175 W/Kanal THX®Certified Select™DAA-System
  • Kompatibel mit Sonos, Chromecast built-in*1,AirPlay 2, DTS PlayFi®, FlareConnect™ *2, Spotify®,, Amazon Music, TIDAL, Deezer, TuneIn*3
  • Unterstützt 5.2.2-Kanal Dolby Atmos®-und DTS:X®-Wiedergabe
  • Dolby Atmos Height Virtualizer*4,und DTS Virtual:X™*4
  • Der HDMI Sub/Zone 2 Ausgang teilt die Medien mit einem zweiten Bildschirm oder Projektor
  • Das Quad-Core SoC unterstützt die 802.11ac (2x2 MIMO) 
  • Wi-Fi®-Spezifikation*5
  • Der Zone 2/Zone B Line-Out/Front L/R Vorverstärkerausgang mit DAC verteilt D/A-Audio (einschließlich HDMI/SPDIF*6) oder stellt die Verbindung zur Endstufe her
  • Die Zone-2-Ausgänge verteilen D/A-Audioquellen
  • (einschließlich HDMI/SPDIF*6)
  • Stereo Assign Mode zur Umschaltung der Frontwiedergabe auf Höhenkanäle
  • DSP-basierter Vocal Enhancer für eine bessere Dialogverständlichkeit
  • Die grafische Benutzeroberfläche mit OSD über HDMI bietet eine Anzeigefunktion für die Medieneingangs/-ausgangsdaten
  • HDMI unterstützt 4K/ 60p, 4K HDR, 4:4:4/24-bit, BT.2020, HDCP 2.2
  • AccuEQ mit Subwoofer EQ und AccuReflex™
  • One-Touch-Lautstärkenvoreinstellungen für A/V-Eingänge

VERSTÄRKERMERKMALE
  • 175 W/Kanal (6 Ω, 1 kHz, 10 % THD, 1 Kanal angesteuert)
  • THX Certified Select-zertifizierte dynamische Audioverstärkung (DAA)
  • Maßgeschneiderter, geräuscharmer und leistungsfähiger Hochstrom-Netztransformator
  • Große maßgeschneiderte Audio-Leistungskondensatoren
  • Verstärkertopologie ohne Phasenverschiebung mit diskreter Ausgangsstufe
  • Neue Dual-Transistorverstärker-Ausgangsstufen (L/R/M) verdoppeln sofort den Stromausgang für überwältigende Dynamik und Bässe
  • Verstärkte Stromversorgungsleitung für Hochstrom-Dynamik
  • Raffinierte HDMI-Erdungen und kurze Signalwege verringern das Rauschen
  • Von den Audiowegen distanziertes SoC-Board zur Reduzierung des Rauschens
  • Ein Hochstrom-Treiber kümmert sich um die 4-Ohm-Lautsprecherlasten
  • Hochwertige AKM (AK4458) 384 kHz/32-bit Multikanal-D/A-Umwandlung
  • VLSC™ (Vector Linear Shaping Circuitry)-Filterung (Front L/R)
  • PLL (Phasenregelschleife) Anti-Jitter-Technologie für S/PDIF-Audio
  • Klangregler (Tiefen/Höhen) für die Front-L/R-Kanäle
  • Pure Audio Mode und Direct Mode für sehr klangtreuen Sound

UNTERSTÜTZUNG VON VIDEO & AUDIO
  • Unterstützt HDCP 2.2, 4K/60p, HDR (Dolby Vision, HDR10, HLG), BT.2020, 4:4:4 Farbraum, 3D-Video, ARC (Audio Return Channel), DeepColor™,x.v.Color™und LipSync via HDMI
  • Dolby Atmos, DTS:X, Dolby®TrueHD und DTS-HD Master Audio®-Dekodierung
  • Dolby Atmos Height Virtualizer und DTS Virtual:X 3D Klangbearbeitung
  • Dolby Surround®-und DTS® Neural:X- Upmixing Technologie
  • THX-Wiedergabemodi für Filme, Musik und Spiele
  • Klangoptimierung für Spiele (Rock, Sport, Action und RPG)
  • SACD (Super Audio CD)-Wiedergabe über HDMI (2,8 MHz 2-Kanal/Mehrkanal)
  • Virtueller Raumklang in Theater-Dimensionen
  • NETZWERKFUNKTIONEN
  • Netzwerk-Audio der nächsten Generation mit Multi-Room-Audio, Integration von Streaming-Diensten und Fernbedienungs-App  
  • Mit dem Siegel „Works with Sonos“ für das Sonos Home Sound System zertifiziert*7
  • Chromecast built-in und Sprachsteuerung mit dem Google Assistant*8
  • AirPlay 2 Multi-Room-Audio und Sprachsteuerung mit Siri*9
  • DTS Play-Fi® Multi-Room-Audio über die Onkyo Music Control App*10
  • FlareConnect™ Mehrzonen-Audio mit kompatiblen Komponenten
  • Quad-Core SoC Verarbeitung für Netzwerkfunktionen, die auch die schnelle 802.11ac (2x2 MIMO) Wi-Fi-Spezifikation unterstützt
  • Unterstützt die Onkyo Controller App für Fernbedienung und Musik-Streaming*10
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe via Netzwerk (DSD 11,2 MHz/5,6 MHz/
  • 2,8 MHz*11; FLAC, WAV [RIFF], AIFF und ALAC bis 192 kHz/24-bit*12

ANSCHLÜSSE
  • 7 HDMI-Eingänge (1 auf der Vorderseite), 2 Ausgänge (Main [ARC], Sub/Zone 2)
  • 2 digitale Audioeingänge (optischer und koaxialer, zuweisbar)
  • 4 analoge Cinch-Eingänge (zuweisbar)
  • 3,5 mm Mini-Stereo-Analogeingang (Vorderseite)
  • 1 Phono-Eingang mit integriertem MM-Equalizer für Plattenspieler
  • 3,5 mm Setup-Mikrofoneingang für AccuEQ (Vorderseite)
  • 6,35 mm Kopfhörerbuchse (Vorderseite)
  • 2 Subwoofer Vorverstärkerausgänge
  • Zone 2/Zone B Line-Out/Vorverstärkerausgang auf der Vorderseite (Analog-Cinch)
  • 7 schraubbare Lautsprecherposten
  • Ethernet-Anschluss für Netzwerkanschluss und IP-Steuerung
  • USB-Eingang (5 V/1 A) für Audiowiedergabe (Rückseite)
  • AC-Netzbuchse für abnehmbares Netzkabel

ERWEITERTE MERKMALE
  • AccuEQ Raumakustikkalibrierung und AccuReflex
  • Der DSP Vocal Enhancer zur Steigerung der Dialogverständlichkeit über Fernsteuerungstasten oder Bedienelemente auf der Vorderseite
  • Drahtlose Bluetooth®-Technologieund Wake-on-Play-Standby mit automatischer Eingangsauswahl zur Unterstützung der Auswahl intelligenter Lautsprecher
  • Der Advanced Music Optimizer™ verbessert die Wiedergabe komprimierten Audios
  • Zone 2 Lautsprecherausgänge für leistungsstarke simultane Multi-Source-D/A-
  • Audioverteilung (einschließlich HDMI/SPDIF) mit Zone 2 DAC; Ausgabe über Zone 2 und Zone 2 Line-Out
  • Front/Höhe/Surround Back-Umschaltung (abhängig von der Anordnung) fürs Umgebungshören im Stereo Assign Mode
  • Zone 2/Zone B Line-Out/Front L/R Vorverstärkerausgang (analoger Cinch) mit Zone 2 DAC zum Anschließen kompatibler Audiosysteme für eine synchronisierte/unabhängige D/A-Wiedergabe (einschließlich HDMI/SPDIF) in der Hauptzone und Zone 2; für den Anschluss kompatibler Sendestationen für drahtlose Kopfhörer und der Endstufe für Front-L/R-Lautsprecher
  • One-Touch-Lautstärkenvoreinstellungen für A/V-Eingänge über das Bedienfeld auf der Vorderseite
  • Hochskalierung von 1080p auf 4K und grafische Benutzeroberfläche mit eingeblendetem OSD über HDMI
  • Frequenzweichenanpassung für jeden Kanal 
  • (40/50/60/70/80/90/100/120/150/180/200 Hz)
  • A/V-Synchronsteuerung (bis zu 500 ms in 5 Millisekunden-Schritten bei 48 kHz)
  • Verschiedene Standby-Modi und HDMI-Durchleitung
  • IP-Steuerung für Hausautomationssysteme über LAN
  • 3-Stufen-Dimmer für das Display (Normal/Gedimmt/Dunkel)
  • 40 zufällige Voreinstellungen für UKW/MW
  • Überarbeitete, einfache Fernbedienung

*1 Während der Einrichtung kann das Gerät automatisch ein Software-Update Over-the-Air herunterladen und installieren. *2 FlareConnect ist ein proprietäres Netzwerkprotokoll, das die ausgewählten Audioquellen an die unterstützten Komponenten verteilt. Informationen über die Produktkompatibilität finden Sie auf der Webseite von Onkyo. *3 Die Verfügbarkeit der Dienste variiert je nach Region und erfordert eventuell Abonnements. *4 Wird mit einem künftigen Firmware-Update aktiviert. *5 In einigen Ländern oder Regionen gelten Regelungen, die Einfluss auf die Funksignalstärke und den Einsatz von Wi-Fi-Kanälen haben. *6 Bei der Einstellung auf Zone 2 ist HDMI-Audio auf den Eingängen 1–3 verfügbar, unterstützen SPDIF und HDMI nur PCM-Signale und ist die gleichzeitige Wiedergabe von mehreren Audioquellen aktiviert. Bei der Einstellung auf die Zone B sind die codierte und PCM-Audiowiedergabe für alle Eingänge in der Hauptzone und Zone B aktiviert. *7 Erfordert ein Sonos Connect (separat erhältlich). * 8 Die Sprachsteuerung erfordert einen intelligenten Lautsprecher, der den Google Assistant unterstützt. * 9 Die Sprachsteuerung mit Siri erfordert ein Apple HomePod. *10 Im App Store und bei Google Play für iPhone, iPad und Android™-Gerätefrei erhältlich. Bitte prüfen Sie vor der Installation die Anforderungen an Gerät und Betriebssystem. *11 Zu PCM umgewandelt. DSD-Wiedergabe über Wi-Fi kann nicht in allen Netzwerkumgebungen gewährleistet werden. *12 Die unterstützten Abtastraten können je nach Netzwerkumgebung variieren. ALAC unterstützt bis 96 kHz.

MEHR INFORMATIONEN

THX® Certified Select™ Klangqualität wie im Kino

In Räumen, in denen die Zuschauerposition etwa 3,5 m vom Bildschirm entfernt ist, garantiert THX Certified Select die gleiche Referenzlautstärke und Klangqualität wie in einem kommerziellen Kino. Für die Lieferung des THX-Referenzsounds für Filme müssen die Receiver auf dem Prüfstand 2.000 Tests in 75 Kategorien durchlaufen, in denen 14.000 Datenpunkte abgedeckt werden.

Dolby Atmos® und DTS:X®- freie Soundeinstellungen 

Dolby Atmos® und DTS:X®-Formate ermöglichen es den Technikern, Klänge überall im 3D-Raum abzubilden, Effekte im gesamten Raum von Lautsprecher zu Lautsprecher zu bewegen und Ihr Publikum mit den neuesten Filmen und Spielen zu fesseln. Mit Ihrer 3D-Lautsprecheranordnung können Sie auch klassische Titel genießen. Dolby Surround® und DTS® Neural:X spüren Overhead-Signale in älteren Soundtracks auf und führen einen Upmix für einen großartigen räumlichen Realismus durch.

Dolby Atmos Height Virtualizer

Beim Abspielen eines Dolby®-Formats sorgt das Einschalten des Dolby Atmos Height Virtualizers* für ein intensiveres Hörerlebnis, indem mit herkömmlichen Lautsprechern ein virtueller Klang und Höheneffekt ohne Einsatz von zusätzlichen Surround- oder Höhenlautsprechern geschaffen wird. * Wird mit einem künftigen Firmware-Update aktiviert.

Verbesserter Raumklang mit DTS Virtual:X™

DTS Virtual:X* ist eine Surround-Virtualisierungstechnologie, die mit horizontalen Lautsprecheranordnungen ein raumgreifendes 3D-Klangfeld schafft, ohne dass der Anschluss von Höhenlautsprechern erforderlich ist. Sie setzt DSP-Algorithmen ein, um ein Gefühl der Räumlichkeit zu schaffen und ist in Räumen jeder Größe und Form wirksam. DTS Virtual:X funktioniert mit DTS:X, DTS®-Formaten und nicht codierten Stereo-Soundtracks. * Wird mit einem künftigen Firmware-Update aktiviert.

Dynamische Audioverstärkung (DAA)

In über 70 Jahren immer weiterentwickelt, um ein emotionales Hörerlebnis zu bieten, verfügt die DAA über einen maßgeschneiderten, geräuscharmen Hochstrom-Netztransformator, angepasste Kondensatoren und eine diskrete Endstufe. Eine einzigartige Schaltungstopologie verhindert Phasenverschiebungen für einen präzisen Klang, während Hochstrom die Steuerung der Lautsprecher für spannende Dynamik verbessert. Durch die Ansteuerung der 4-Ohm-Lasten auf allen Kanälen entwickelt die DAA eine unglaubliche Leistung.

Wesentliche Weiterentwicklungen im Design verbessern den Klang

Mit einem vertrauten Äußeren kommt der TX-NR696 aber mit signifikanten Verbesserungen im Inneren einher, die das Rauschen verringern, die Ansteuerleistung erhöhen und die S/N-Leistung verbessern. Ein neues HDMI®-Board verfügt über größere, stärkere und besser verarbeitete Masseanschlüsse sowie kürzere Signalwege, um bei den A/V-Signalen das Rauschen zu reduzieren. Der neue SoC-Prozessor hat sein eigenes, von den Signalwegen entferntes Board, um Störsignale zu verringern. Die Stromversorgungsleitung wurde in Ergebnis der Ansteuerleistung verstärkt, während die Endstufen für Front (L/R) und Center jetzt jeweils mit zwei Transistoren ausgestattet sind, wodurch die Stromverarbeitungsfähigkeiten praktisch verdoppelt werden. Sie können das Ergebnis in der rasanten Angriffsgeschwindigkeit, der Kraft des Basses sowie in der klareren Trennung und Lokalisierung von Instrumenten in einem großzügigen Klangraum hören.

Netzwerk-Audio der nächsten Generation

Greifen Sie auf Streaming-Inhalte von Amazon Music, Spotify®,TIDAL, Deezer und TuneIn zu und verteilen Sie das Netzwerk-Audio in Ihrem Heim als Teil eines Multi-Room-Systems via Works with Sonos, Chromecast built-in *, AirPlay 2, DTS Play-Fi®und FlareConnect™.
* Während der Einrichtung kann das Gerät automatisch ein Software-Update Over-the-Air herunterladen und installieren.

Works with Sonos

Der TX-NR696 kann in Ihr vorhandenes Sonos Home Sound System integriert werden oder der Anfang für ein neues sein, indem er einfach mit einem Sonos Connect* gekoppelt wird. Der AVR bindet sich in das Sonos Ökosystem ein, indem er auf Befehl von der Sonos App aufwacht, die Eingänge wechselt und mit der gewünschten Lautstärke spielt*.
* Sonos Connect wird separat vertrieben. Die Sonos App ist im App Store und bei Google Play für iPad, iPhone und Android™ kostenlos erhältlich. Bitte überprüfen Sie vor der Installation die Geräte- und Betriebssystemkompatibilität.

Chromecast built-in* mit dem Google Assistant

Streamen Sie jede Musik von Ihrem Smartphone, Laptop oder PC komfortabel an Ihren Receiver. Steuern Sie die Wiedergabe mit den Chromecast-fähigen Apps, die Sie kennen und lieben, von Ihrem iPhone, iPad, Android™-Telefon oder -Tablet, Mac- oder Windows®-Laptop oder Chromebook™ aus. Wenn Sie einen smarten Lautsprecher besitzen, der den Google Assistant unterstützt, können Sie die Musikwiedergabe mittels Sprache nutzen, abspielen und steuern.
* Während der Einrichtung kann das Gerät automatisch ein Software-Update Over-the-Air herunterladen und installieren.

Das Quad-Core SoC unterstützt 802.11ac Wi-Fi®

Ein Quad-Core-SoC (System on a Chip) verfügt über die Leistung, um mehrere Verarbeitungsaufgaben auf einmal durchzuführen. Es hat Netzwerkfunktionen, unterstützt die neueste Hochgeschwindigkeits-802.11ac (2x2 MIMO)-Spezifikation und ist zu 802.11b/g/n abwärtskompatibel.
Hinweis: In einigen Ländern oder Regionen gelten Regelungen, die Einfluss auf die Funksignalstärke und den Einsatz von Wi-Fi-Kanälen haben.

Teilen Sie Audio flexibel in der Zone 2

Der TX-NR696 unterstützt flexible 3D-fähige 5.2-Kanal Kino-Surround-Lautsprecheranordnungen mit zwei Kanälen für die Wiedergabe in einem anderen Raum. Zone-2-Ausgänge verteilen verstärkte analoge, NET-,Bluetooth®-,SPDIF- und HDMI-Audioquellen in einer beiden Zonen gleichzeitig (Zone 2 DAC ist vorhanden). Ausgabe aus der Zone 2 und Zone 2 Line-Out ist aktiviert.
* HDMI und SPDIF unterstützen nur PCM-Audio. HDMI-Audio ist an den Eingängen 1-3 verfügbar.

Teilen Sie Audio mit anderen oder lauschen Sie privat

Schließen Sie ein Audiosystem über den analogen Cinch-Eingang und den AVR Zone 2/Zone B Line-Out an.   Mit Zone 2 können Sie die gleiche oder verschiedene analoge/digitale Quellen (einschließlich SPDIF und HDMI) in einem oder in beiden Räumen gleichzeitig abspielen. Zone B eignet sich ideal für den Anschluss eines kompatiblen Senders, so dass Sie jede Quelle - einschließlich TV - über drahtlose Kopfhörer hören können, perfekt für Filme und Fernsehen in der Nacht.  Hi-Fi-Fans werden die Möglichkeit lieben, im Front-Pre-Out-Modus die Front-L/R-Signale zu einer außen liegenden Endstufe zu leiten und dem Klangcharakter über ihre Lieblings-Lautsprecher eine persönliche Note zu geben.

Klarer Dialog mit einem Tastendruck

Diese Technologie behebt nicht die Nichthörbarkeit von Dialogen in Fernsehprogrammen und Filmen. Der DSP-gesteuerte Vocal Enhancer identifiziert die Stimmfrequenzen und ermöglicht es Ihnen, diese je nach Belieben mit Hilfe der Tasten auf der Fernbedienung oder der Regler auf dem Bedienfeld der Vorderseite anzuheben oder zu senken.

Entspannen Sie sich mit dem Stereo Assign Mode

Auf Knopfdruck schaltet der Stereo Assign Mode die Wiedergabe von den Frontlautsprechern auf die Surround-, Rear-Surround- oder Höhenlautsprecherpaare um.  Ideal für Umgebungshören, BGM oder immer dann, wenn Sie eine entspannte Atmosphäre schaffen möchten.

AccuEQ Raumakustikkalibrierung mit AccuReflex™

Die AccuEQ schafft ein harmonisches Klangfeld in Ihren Räumlichkeiten. Zunächst erkennt sie das Vorhandensein von Lautsprechern, deren Größe, Impedanz und Entfernung zu einer Messposition und stellt die Schalldruckpegel ein. Dann wählt sie die ideale Subwoofer-Frequenzweiche und führt den Abgleich aller Lautsprecher durch, einschließlich der Subwoofer. AccuReflex optimiert die 3D-Audiowiedergabe über Dolby Atmos-fähige Lautsprecher. Sie behebt Phasenverschiebungen, die aufgrund von Wegunterschieden zwischen gerichteten und ungerichteten Klängen entstehen. Profitieren Sie von einem geschlossenen 3D-Klangfeld mit vertikaler Bewegung und Überkopfdimensionalität.

PDF-Produktinfos

Grundsätzlich erhalten Sie auf alle unsere hochwertigen Qualitätsprodukte eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab Kauf Ihres Hifi-Produktes.

Sollte es während dieser Zeit zu technischen Problemen kommen, wenden Sie sich entweder an unser freundliches Serviceteam oder nutzen die bequem anwendbare - aber nicht verpflichtende - unter "Mein Konto" eingerichtete Retourenabwicklung.