Scandyna Minipod 5.1 System mit Aktiv-Subwoofer

www.podspeakers.com
Bitte hier eine Variante auswählen:
-51 %
Scandyna MiniPod 5.1
Cinema pack


Das MiniPod 5.1 System besteht aus:
4 x MiniPod MKIII, 1 x CinePod und 1 x Bass-Station MKII

Minipod MK3

Als Designikone und dem Modell, mit dem alles begann, ist der MiniPod einer der weltweit am meisten wiedererkannten Lautsprecher. Seit seiner Markteinführung in den frühen 1990-er Jahren hat der MiniPod den Maßstab dafür gesetzt, was erreicht werden kann, wenn man sich von herkömmlichen Boxendesigns abwendet.

Die neueste Version dieses bahnbrechenden Produkts, der Minipod MK3, folgt den gleichen Designprinzipien wie das Originalmodell. Die Gehäusegestaltung veranschaulicht den Begriff "„Form follows Function" in jedem Aspekt des Designs mit einer präzisen akustischen Ausrichtung. In erster Linie formen drei verschmolzene Kugeln einen Druckbehälter, der beim Minipod MK3 Gehäusevibration und Verzerrungen minimiert und den Schallwellen mehr Bewegungsfreiheit ermöglicht.

Mit bedeutenden Verbesserungen des Hochtöners, des Kevlar Mitteltöner-/Bass-Treibers und der Frequenzweiche ist die Gesamtleistung noch überwältigender. Leistung und gutes Aussehen sind gut aufeinander abgestimmt und machen den Minipod MK3 zu einem der feinsten Lautsprecher der Welt. Wir sind fest davon überzeugt, dass er auch in den kommenden Jahren ein Kultobjekt bleiben wird.

Zum Bericht bei www.fairaudio.de

Technische Daten
  • Design: 2-Wege Bassreflex, ABS-Gehäuse
  • Anwendungen: Stereo, AV, 5.1, Multi-Media und Web, Nahfeldmonitor für Studios
  • Frequenzbereich: 55 - 22.000 Hz ( ± 3dB )
  • Empfindlichkeit: 90 dB SPL (1 Watt @ 1 m) 4 Ohm
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 10 - 100 Watt
  • Bestückung: 130 mm langhubiger Bass/Mitteltöner mit Kevlar Spulenträger, 25 mm Hochtöner
  • Gewicht: 2,3 kg ohne Sputnik Spikes und Verpackung
  • Abmessungen (B x H x T): 210 x 340 / 440 mit Spikes x 200 mm

Cinepod

Zur Erweiterung oder Schaffung eines Mehrkanal-Audiosystems konzipiert, ist der CinePod die Sprachbox der Scandyna-Familie. Der wichtigste Lautsprecher in einem Heimkinosystem, der mittlere Kanal, ist für etwa 70 % des gesamten Movie-Soundtracks verantwortlich, daher muss er leistungsfähig, lebhaft und reaktionsfähig sein.

Gefertigt nach den gleichen anspruchsvollen Standards und klanglich auf die anderen Lautsprecher der Scandyna-Produktpalette abgestimmt, ist der CinePod mit der gleichen Treibertechnologie ausgestattet, wie der MiniPod II und veranschaulicht perfekt die Notwendigkeit für getreue klangliche Abstimmung beim Aufbau eines Scandyna-Heimkinosystems.

Der CinePod kann im Regal, auf einem Tisch oder auf dem Fernseher aufgestellt werden. Bei Kombination mit Scandyna-Produkten liefert der CinePod den letzten Schliff für ein wahrhaft atemberaubendes Heimkinosystem.

Technische Daten
  • Design: 2-Wege Bassreflex 4. Ordnung, Direktstrahler, ABS-Gehäuse
  • Anwendungen: Center-Lautsprecher, Stereolautsprecher, AV, 5.1
  • Frequenzbereich: 28 - 22.000 Hz ( ± 3dB )
  • Empfindlichkeit: 93 dB SPL (1 W @ 1m) 8 Ohm
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 10 - 200 Watt, 8 Ohm
  • Bestückung: 2 x 130 mm langhubige Bass/Mitteltöner mit Kevlar Spulenträger, 1 x 25 mm Hochtöner
  • Gewicht: 4,5 kg ohne Sputnik Spikes und Verpackung
  • Abmessungen (B x H x T): 430 x 250 / 350 mit Spikes x 230 mm

Bass-Station MK2

Bässe sind gefühlsgeladen und untermauern jedes System. Die Bass-Station mit ihrem 150 Watt Class-D Verstärker und 250 mm langhubigen Treiber schafft mehr Gefühle, als die meisten Subwoofer. Sie reproduziert tiefe, klare Töne, die zart als Teil einer Symphonie oder auch eindrucksvoll als Teil eines Movie-Soundtracks sein können.

Die Bass-Station steht auf vier „Sputnik Spikes und mit ihren wunderschön sanften zylindrischen Kurven sieht sie genau so eindrucksvoll aus, wie sie klingt. Die Bass-Station ist leicht aufzustellen und einzurichten und ist, aufgrund der Hochpegel-Eingangsoption, mit allen Verstärkern kompatibel, mit oder ohne Subwooferausgang. Um den Energieverbrauch gering zu halten, ist die Bass-Station mit einer automatischen Stand-by-Funktion ausgestattet, wodurch das Gerät während des Nichtgebrauchs Strom spart.

Als perfekte Ergänzung für alle Lautsprecher der Scandyna-Produktpalette passt sich die Bass-Station in jeden Raum ein und steigert die Performance für ein wahrhaft überwältigendes Hörerlebnis.

Technische Daten
  • Design: Offenes ABS-Gehäuse, als Ergänzung für minipod und/oder cinepod oder eigenständig
  • Anwendungen: Zusammen mit minipod und/oder cinepod wenn mehr Leistung und Bass gewünscht wird
  • Bestückung: 254 mm Langhuber
  • Ausgangsleistung: 100 Watt RMS aktiver Verstärker (4 Ohm)
  • Übergangsfrequenz: 40 Hz - 120 Hz (variabel)
  • Rauschabstand: >90 dB
  • Stromversorgung: 115 Volt UL/CSA-Zulassung, 230 Volt CE-Zulassung
  • Funktionen: Eingangspegelregler, Phase 0 Grad oder 180 Grad (schaltbar), Netzschalter (ein, auto, aus)
  • Anschlüsse: Niederpegel-Eingang (RCA) , Hochpegel-Ausgang (Lautsprecher)
  • Gewicht: 10,2 kg ohne Sputnik Spikes und Verpackung
  • Abmessungen (B x H x T): 348 x 529 x 348 mm
Grundsätzlich erhalten Sie auf alle unsere hochwertigen Qualitätsprodukte eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab Kauf Ihres Hifi-Produktes.

Sollte es während dieser Zeit zu technischen Problemen kommen, wenden Sie sich entweder an unser freundliches Serviceteam oder nutzen die bequem anwendbare - aber nicht verpflichtende - unter "Mein Konto" eingerichtete Retourenabwicklung.

Garantieverlängerung auf Scandyna Produkte

Sie haben hier die Möglichkeit Ihre Garantie kostenlos zu verlängern.

Insgesamt erhalten Sie auf passive Lautsprecher eine Garantie von 3 Jahren und auf aktive Lautsprecher eine Granatie von 2 Jahren ab dem Kaufdatum.

Scandyna gewährleistet für mind. 5 Jahre, nachdem ein Produkt aus dem Sortiment genommen wurde die Ersatzteilversorgung!