Lautsprecher-Selbstbau



Alles für den Lautsprecher Selbstbau bei hifisound

In unserer hochtechnisierten Welt nehmen Lautsprecher zur akustischen Wiedergabe einen immer größeren Stellenwert ein – vom winzigen In-Ear-Hörer bis zu extrem großen Anlagen zur Stadionbeschallung. Auch Lautsprechersysteme für Zuhause schreiten in ihrer Entwicklung mit dem Ziel voran, einer möglichst originalgetreuen Klangwiedergabe. Um dem Anspruch von High Fidelity (HiFi) zielführend gerecht zu werden, widmen sich immer mehr Klangenthusiasten dem Lautsprecher Selbstbau. Er ermöglicht die individuelle Auswahl von Lautsprecher-Chassis nach eigenen klanglichen Aspekten sowie eine Gehäusekonstruktion unter Berücksichtigung und Optimierung des wiederzugebenden Frequenzbereichs in Ihrem eigenen Wohnraum. Nur wenn alle Komponenten optimal zueinander passen, ist auch die Wiedergabequalität exzellent. Zur Realisierung der Selbstbauboxen finden Sie im hifisound Online-Fachhandel eine breite Auswahl an Lautsprecherchassis, Lautsprecherzubehör, Bauteile für Frequenzweichen, Aktiv-Modul-Verstärkern sowie Software und Messsystemen.

ESS - Lautsprecher-Selbstbau

ESS Air Motion Transformer – Sound so klar wie das Licht

Wenn es um Air Motion Transformer geht, abgekürzt AMT, kommt niemand an ESS vorbei. Ein ESS AMT steht für ein einzigartiges Funktionsprinzip, dessen Klang alle anderen Lautsprechersysteme übertrifft und dessen Sound so klar wie Licht ertönt. Bei dem ESS Air Motion Transformer handelt es sich um einen Schallwandler der Extraklasse, entwickelt und patentiert von dem deutschen Physiker Oskar Heil. Sein exzellentes Impulsverhalten und sein hoher Wirkungsgrad ermöglicht im HiFi-Bereich Musikgenuss höchster Qualität.

Seit den frühen 1970er Jahren vermarkte die US-amerikanische Lautsprecherfirma ESS die herausragende Lautsprechertechnologie unter dem Namen Heil. Dabei war die US-amerikanische Lautsprecherfirma der einzige Hersteller, der für die AMT-Technologie offiziell lizensiert war. Erst nachdem der Patentschutz abgelaufen war, konnten sich auch andere Hersteller an Air Motion Transformer wagen. Doch an das Original von Heil und ESS kommt keiner heran. So steht ein Original ESS AMT auch heute noch für herausragende Klangqualität, gefertigt in den USA von ESS LABORATORIES.

Für die höchsten Ansprüche an Klang: ESS AMT

Fast 50 Jahre nach seiner Markteinführung ist es noch immer der legendäre AMT 1, mit dem ESS am Markt brilliert. Die Klarheit, die dieses Lautsprechersystem liefern kann, lässt die Konkurrenz noch heute hinter sich, sodass Lautsprecherkonstruktionen mit diesem Schallwandler Referenz-Niveau entsprechen. Neben dem AMT umfasst das Angebot des US-amerikanischen Herstellers Kopfhörer sowie Lautsprecher für den HiFi-Bereich. Darüber hinaus gehören auch Tieftöner zum Bau eines beeindruckenden 2-Wege-Lautsprechersystems sowie weitere Einzelteile für den Selbstbau zum ESS-Sortiment.

Filter einblenden
Preis

Lautsprecher Selbstbau: Grundlagen und Grenzen der Audiowiedergabe

Das wichtigste Ziel für ein perfektes Hörerlebnis ist die Erzeugung eines konstanten und phasenkorrekten Schalldrucks. Da dieser jedoch aufgrund der begrenzten Membranauslenkung in der Praxis nicht uneingeschränkt verfügbar ist, muss auch beim Lautsprecher Selbstbau ein sinnvoller Kompromiss eingegangen werden. Das Ziel muss sein, für tiefe Töne Treiber mit großflächigen Membranen und großer Federnachgiebigkeit zu verwenden. Bei hohen Tönen sollte auf kleine, leichte Membranen zurückgegriffen werden, da sie der zeitlichen Änderung des elektrischen Signals sehr schnell folgen müssen. Um einen möglichst linearen Frequenzgang zu reproduzieren, werden die meisten Lautsprecher aus mindestens zwei Systemen kombiniert: Tief-Mitteltöner und Hochtöner. Über eine integrierte elektrische Filterschaltung, die sogenannte Frequenzweiche, werden die zu verarbeitenden Frequenzbereiche den einzelnen Chassis zugeteilt.

Gehäuse und Bausätze für den Lautsprecher Selbstbau

Vor allem für die Wiedergabe von tiefen Frequenzen ist ein optimal angepasstes Lautsprechergehäuse unverzichtbar. Es verhindert die akustische Verbindung zwischen der Vorder- sowie der Rückseite der Membran und damit die gegenseitige Aufhebung des Über- und Unterdrucks bei der Schallabstrahlung (akustischer Kurzschluß). Bei der Realisierung des Gehäuses sollte ein möglichst tiefes Bassfundament und ein gutes Impulsverhalten erreicht werden. Dazu sind für die Gehäuseberechnung unbedingt die Thiele-Small-Parameter (TSP) zu beachten, die bei unseren Tieftönern stets im Datenblatt zu finden sind. Hieraus ergibt sich zwingend der Einbau in die verschiedenen Gehäusetypen: geschlossen, Bassreflex, Transmissionline oder Exponentialhorn. Sind Sie neu im Lautsprecher Selbstbau oder möchten Sie sich die einzelnen Chassis nicht selbst zusammenstellen, finden Sie bei hifisound auch ein großes Sortiment an fertig entwickelten Lautsprecher-Bausätzen in den verschiedensten Größen und Formen, ganz nach Ihrem Bedarf.

Musikalischer Hochgenuss in reinster Klangqualität

ESS bietet allen anspruchsvollen Musikliebhabern die Möglichkeit, Musik in all ihren Facetten zu erleben. Mit dem ESS Air Motion Transformer können sich passionierte Audiophile die Musik aus den Konzertsälen dieser Welt in die eigenen vier Wände holen und Details heraushören, die mit anderen Lautsprechersystemen verloren gehen. Denn der Sound dieses Schallwandlers kommt in einer unvergleichlichen Klarheit und mit deutlich reduzierten Hintergrundgeräuschen daher. Dementsprechend bewerben die Südkalifornier den ESS AMT seit über 40 Jahren auch mit dem Slogan „so klar wie Licht“ und präsentieren ihn aktuell in einer akustischen Qualität, die besser als je zuvor ist. Eingesetzt als normaler Hochtöner oder als Dipol ist er dazu imstande, im Konzert der weltweit besten Hochtöner mitzuspielen.

Der ESS Air Motion Transformer basiert auf einem einzigartigen Prinzip, das der deutsche Physiker Oskar Heil bereits in den späten 1960er Jahren entwickelte und sich patentieren ließ. Lange Zeit blieb diese revolutionäre Art der Tonwiedergabe unerreicht – erst nach dem Ende des Patentschutzes konnten andere namhafte Lautsprecherhersteller das AMT-Prinzip in ihren eigenen Modellen verbauen. Im Lautsprecherbereich gilt der Air Motion Transformer als einer der entscheidenden Durchbrüche, die in den letzten 50 Jahren erzielt wurden, im Original nur von ESS erhältlich. Mit einem Zertifikat wird den engagierten Selbsttüftler bescheinigt, dass es sich bei dem Schallwandler um einen Original ESS AMT handelt, hergestellt von ESS LABORATORIES in den USA.

Statt die Funktionsweise von Lautsprechern als Vorbild für seine Entwicklung zu nehmen, schuf Heil den Hochtöner auf der Basis des menschlichen Gehörs. Eine Einzigartigkeit, die bereits in seinem äußeren Erscheinungsbild deutlich wird. Seine Membran bewegt sich wie eine Ziehharmonika und ist dadurch in der Lage, bereits mit kleinsten Bewegungen große Mengen an Luft zu verdrängen. Das Schallsignal ist fünfmal schneller als bei einer herkömmlichen Membran.

Alleinstellungsmerkmale:

  • •  Original ESS AMP
  • •  Sound so klar wie Licht
  • •  reduzierte Hintergrundgeräusche
  • •  Hochtöner mit exzellentem Impulsverhalten und hohem Wirkungsgrad