Audio Technica AT VM95E MM Tonabnehmer mit elyptischer Abtastnadel

-12 %

UVP 49,00 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar Noch mehr als 5 Einheiten ab Lager verfügbar!
Audio Technica AT VM95E
MM Tonabnehmer mit elyptischer Abtastnadel



Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "
Unser Messlabor sagt: Die Tiefenabtastfähigkeit ist hervorragend, die Ausgangsspannung überraschend hoch. Im Hörtest überkam uns die Gänsehaut – gleich doppelt. Zum einen vermittelte das System Wärme und stattliche Auflösung, zudem erschien der Preis geradezu unanständig. So wenig Geld für so viel Klang. Die Audio-Technica Entwickler haben das alte AT95 in die Neuzeit überführt. Klar ist die aktuelle Generation besser. War das AT95 bereits ein Preis/Leistungsbrecher, hier wird die Messlatte nochmals höher gelegt."


Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "
Es kostet gerade mal den Gegenwert einer Kinokarte plus Popcorn mehr als das Einstiegsmodell, löst aber aufgrund seines elliptischen Nadelschliffs besser auf, spielt feingliedriger und finessierter - auch und gerade in der engen Innenrille. Da es seinen Vorgänger klar übertrumpft, sollte man für diesen keine Ersatznadel mehr shoppen, sondern gleich aufs neue VM95E umsatteln."

Produktbescchreibung

Der AT-VM95E ist das neue Einstiegsmodell von Audio-Technica mit elliptischer Nadel, das nicht nur den legendären AT95E ersetzt, sondern auch von den Entwicklungen des im Jahr 2015 eingeführten AT95EX profitiert. Der AT-VM95E überzeugt durch ein verbessertes, markantes Design mit steiferem, resonanzarmem Gehäuse und, dank zwei Gewindeeinsätzen im Gehäuse, einer besonders einfachen Montage mit nur zwei Schrauben, ohne Muttern (mit Headshell oder in den Tonarm integriert). 
  • Aluminium-Nadelträger
  • Ausgangsspannung 4,0 mV
  • Gehäuse kompatibel mit allen Abtastnadeln der Serie VM95
  • Ersatz für AT95E und AT95EX
  • Frequenzgang 20 bis 22.000 Hz
Konische, gefasste Nadel

Der Vorteil konischer Nadeln (selbst bei „schlanken“, günstigeren Systemen) besteht darin, dass die gerundete Oberfläche die Rille von Vinylschallplatten sehr präzise abtastet.

Montage ohne Muttern

Tonabnehmer der Serie VM95 besitzen zwei M2,6-Gewindeeinsätze, die die Installation am Tonarm bzw. der (austauschbaren) Headshell ohne Muttern ermöglichen. Jeder Tonabnehmer beinhaltet im Lieferumfang vier M2,6-Schrauben (2 x 8 mm und 2 x 11 mm) sowie zwei Kunststoff-Unterlegscheiben.

Spezifikationen
  • Model: AT-VM95E
  • Typ: VM-Stereo-Dualmagnetsystem
  • Befestigung: Halbzoll, zentriert
  • Frequenzbereich: 20 – 22.000 Hz
  • Kanaltrennung: 20 dB (1 kHz)
  • Kanalbalance am Ausgang: 2.0 dB (1 kHz)
  • Ausgangsleistung: 4.0 mV (@ 1 kHz, 5 cm/sec)
  • Vertikaler Abtastwinkel: 23°
  • Vertikaler Auflagekraftbereich: 1,8 – 2,2 g (Standard: 2,0 g)
  • Nadelschliff: Elliptisch
  • Nadelabmessungen: 0,3 x 0,7 mil
  • Schaftform der Nadel: Rundschaft, gefasst
  • Nadelträger: Aluminium, hohl
  • Spulenimpedanz: 3.3 kΩ (1 kHz)
  • Spuleninduktivität: 550 mH (1 kHz)
  • DC Widerstand: 485 Ω
  • Statische Nadelnachgiebigkeit: 17 x 10-6 cm/Dyn
  • Dynamische Nadelnachgiebigkeit: 7 x 10-6 cm/Dyn (100 Hz)
  • Spulendraht: T.P.-Kupfer
  • Empfohlene Lastimpedanz: 47.000 Ω
  • Empfohlene Lastkapazität: 100-200 pF
  • Gewicht: 6,1g
  • Abmessungen: 17,2 x 18,9 x 28,3 (H x B x T, mm)
  • Ersatznadel: AT-VMN95E
  • Beiliegendes Zubehör: 2 x 11 mm Montageschrauben; 2 x 8 mm Montageschrauben; 2 x Unterlegscheiben
Grundsätzlich erhalten Sie auf alle unsere hochwertigen Qualitätsprodukte eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab Kauf Ihres Hifi-Produktes.

Sollte es während dieser Zeit zu technischen Problemen kommen, wenden Sie sich entweder an unser freundliches Serviceteam oder nutzen die bequem anwendbare - aber nicht verpflichtende - unter "Mein Konto" eingerichtete Retourenabwicklung.