Mivoc Capella Center - Bausatz ohne Gehäuse

Bitte hier eine Variante auswählen:
-17 %
Mivoc Capella Center

ACHTUNG: Der XGH 258 ALU ist ausgelaufen und wird durch den HGH 258 FN-II ersetzt!


Ausgabe 06-2007

Für die große Capella-Bausatzfamilie galt es einen perfekt passenden Mittenlautsprecher - neudeutsch Center-Speaker - zu entwickeln. Er ist das letzte bisher noch fehlende Glied für ein audiophiles Capella-Heimkino.

Eigentlich braucht man für ein Heimkino keinen speziellen Mittenlautsprecher, denn die akustisch beste Lösung sind identische Schallwandler an den drei Frontpositionen. Der Quasi-Heimkino High- End-Standard THX, geschaffen vom Star-Wars-Produzenten George Lucas, schreibt das sogar verbindlich vor. Allerdings muss zunächst einmal das Bild in die Mitte. Für einen großen Mitten-Lautsprecher ist unterhalb des Bildschirms meist kein Platz. Standboxen und selbst hochformatige Regal-Lautsprecher haben dort also keine realistische Chance.

Deshalb hat die horizontale Gliederung beim Center-Speaker einfach Charme - trotz der mit dieser Anordnung einher gehenden akustischen Probleme. Die liegen in deren starker waagerechten Schallbündelung begründet. Bei vertikaler Anordnung beschränkt sich die Richtwirkung auf die Senkrechte - kein Problem, liegt die Ohrhöhe doch innerhalb weniger Zentimeter fest. Horizontal soll aber ein gewisser Bereich akustisch optimal ausgeleuchtet werden - zum Beispiel ein Sofa, auf dem es sich die ganze Familie beim Filmabend bequem macht.

Fazit:
"Mit den Lautsprechern des Capella-Systems gelingt eine perfekt homogene HeimkinoBeschallung mit atemberaubender Dynamik, höchster Musikalität und einer faszinierenden Stimmenwiedergabe und Sprachverständlichkeit. Für Surround-Liebhaber ist ein aus diesen Komponenten zusammengestelltes System eine hervorragende Wahl, zumal es Film-Soundtracks und Musik gleichermaßen überzeugend wiedergibt."


Name: Capella Center
Entwickler: Dipl.-Ing. Bemd Timmermanns
Moße: BxHxT = 430 x 250 x 350 mm
Tiefton-Nettovolumen: 2 x 11 l
Gehäuse-Funktionsprinzip:geschlossenes Gehäuse
Nennimpedonz noch D1N: 4 Ohm
Impedonzminimum (ohne/ mit Impedanzkorrektur): 3,5 Ohm/ 15O Hz, 3,4 Ohm/ 15O Hz
Empfindlichkeit (2,83 V, 1m): 88 dB
Übertragungsbereich (-3dB): 60 Hz - 20 kHz
Trennfrequenz: 2,1 kHz
Grundsätzlich erhalten Sie auf alle unsere hochwertigen Qualitätsprodukte eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab Kauf Ihres Hifi-Produktes.

Sollte es während dieser Zeit zu technischen Problemen kommen, wenden Sie sich entweder an unser freundliches Serviceteam oder nutzen die bequem anwendbare - aber nicht verpflichtende - unter "Mein Konto" eingerichtete Retourenabwicklung.