Bananas



Bananenstecker – die perfekten Lautsprecherstecker

Als hochwertige Steckverbindungen für die Lautsprecherkabel Ihrer HiFi-Anlage benötigen Sie Bananenstecker. Sie gibt es als Vier-Millimeter-Federstecker oder Lamellenstecker oder Hohlbanans. Der Durchmesser ist  auf vier Millimeter festgelegt – es gibt auch andere Stecksysteme mit zwei bis sechs Millimetern, die beispielsweise im Modellbahnbau oder in Laboren zum Einsatz kommen. Ihren bekannten Namen verdanken die Bananenstecker ihrer gebogenen Blattfeder, die der Form der gelben Frucht ähnelt. Sie sind perfekt für die Verbindung von Lautsprechern mit der HiFi-Anlage, weil sie einen besseren Kontakt erreichen als Kabellitzen, die auch zusätzlich mit der Zeit korridieren. Hier im hifisound-Onlineshop erhalten Sie die Bananas von namhaften Herstellern in verschiedenen Größen und Ausführungen für Ihren exklusiven Musikgenuss. » weiterlesen...

Filter einblenden
Hersteller
Preis
Farbe

Was sind Bananenstecker?

Bei Bananensteckern handelt es sich um unverzichtbare Standard-Stecker, die durch ihre Bauweise mit dem Blattfederelement besonders fest in der Buchse sitzen. Dadurch ergeben sich zwei Vorteile: Zum einen entsteht nur ein sehr geringerer Stromwiderstand. Zum anderen lassen sich die Bananas dank ihrer Konstruktion ohne Werkzeug ein- und ausstecken. Bananenstecker wurden 1924 von der Firma Hirschmann in erster Linie für Labore entwickelt, um Federklemmen und Schraubverbindungen zu ersetzen. Die alten Stecker waren instabil und konnten nicht gewährleisten, dass die Versuchsanordnungen wirklich exakte Ergebnisse lieferten. Heute sind sie nicht nur bei der Arbeit mit Messgeräten wichtig, sondern haben sich auch als leistungsstarkes und hochwertiges HiFi-Zubehör für HiFi-Komponenten bewährt.

Bananas für Musikanlangen: Funktion und Verwendung

Bananenstecker sind vorwiegend für die Verwendung mit Niederspannung bis 16 Ampere vorgesehen. Durch die gute Signalübertragung, den festen Sitz und das einfache Umstecken sind sie zur Verkabelung von Lautsprechern mit Receivern oder Verstärkern sehr beliebt. Die Ummantelung des Stiftes mit Gold oder Rhodium bei Premium-Bananas erhöht die Leitfähigkeit nochmals, wodurch sich der Übergangswiderstand verkleinert. Es gibt verschiedene Ausführungen, beispielsweise als Hohlbanana, Feder oder Lamellenfor und sogar Winkelbananas. Bei den Bananensteckern, die für HiFi-Anwendungen hergestellt werden, handelt es sich beim Isolationskörper meist um eine Schraubklemme. Dadurch lassen sich die Lautsprecherlitzen sehr einfach festschrauben und der Übergangswiderstand reduzieren und optimieren.

Bananenstecker online kaufen – Tipps vom HiFi-Experten

Achten Sie beim Kauf von Bananensteckern darauf, dass sie zum Querschnitt Ihres Kabels und der Größe der Klemme kompatibel sind. Da die vier Millimeter großen Bananenstecker genau in die Öffnungen der Steckdose passen und Kurzschlüsse oder Stromschläge auslösen können, sollten Sie zu isolierten Steckern mit Kunststoffummantelung greifen oder sicherstellen, dass Kinder darauf keinen Zugriff haben. Sehen Sie sich jetzt die Bananenstecker von Inakustik oder Goldkabel bei hifisound an und zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Wir sind gern für Sie da!