Lautsprecher mit Hexacone Technologie

Eton

Der deutsche Traditionshersteller Eton wurde 1983 von Ulrich Ranke gegründet und entwickelt seitdem höchstwertige Lautsprecherchassis für Highend-Hersteller und private Abnehmer. Die von ihm patentierte HEXACONE-Membrane wurde weltweit bekannt durch ihre extrem hohe Steifigkeit bei geringstem Gewicht. Dies garantiert ein einzigartiges unverfälschtes Klangverhalten, dass zum Markenzeichen des Unternehmens wurde. Wer ein wahres High-End-Projekt verwirklichen will, kommt an den Treibern aus Neu-Ulm nicht vorbei. 1991 verkaufte Ulrich Ranke Eton an den deutschen Hersteller LPG und produziert jetzt mit seinen Söhnen die Ceratec Lautsprecher in Deutschland.

Kompromisslose Performance bei höchsten Qualitätsansprüchen - dafür steht Eton. Ob Hochleistungs-Verstärker, Subwoofer, die höchste Dynamik mit starkem Wirkungsgrad vereinen, durchdachte und hochwertige Koaxial- und 2-Wege Systeme oder Referenzsysteme für allerhöchste Ansprüche - die Hingabe zum Produkt ist bei jeder Komponente des Hauses Eton erlebbar. Bayerische Präzision verschmilzt mit international renommiertem Design und führendem technischen Know-How.