Goldring E1 MM Tonabnehmer

-10 %

UVP 79,90 €

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten
Ware muss bestellt werden
Goldring E1 MM Tonabnehmer


Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "
Das E1-System lag hörbar über der CD-Ausbeute. Schon dies ein Kaufargument. Hier herrschte mehr Druck; die Basslinien von Paul McCartney glänzten in Präzision und Knorrigkeit. Hier ist gut zu hören, dass der Meister seinen berühmten Höfner-Bass gegen ein Modell von Rickenbacker ausgetauscht hatte – die Tiefe hatte mehr Punch, das trifft direkt in die Magengrube. Aber: Die Auflösung der Mitten und Höhen hat ihre Grenzen. Hier fehlt dem E1 das letzte Quäntchen an Analyse."


Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "
Der günstigste Tonabnehmer der E-Serie zeigt bis rund 8 kHz einen geraden Frequenzgang, danach einen Buckel bei 15 kHz. Die Kanaltren-nung ist im Mitteltonbereich mit über 30 dB auf beiden Kanälen sehr hoch, verschlechtert sich aber zu den Bässen und Höhen hin stärker als bei den teureren Geschwistern. Die Abtastfähigkeit ist mit 90 μm so hoch wie beim E2."


Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "
Für Plattenspieler der Basisklasse, die oft mit Billigstabtastern bestückt sind, empfiehlt sich das E1 als Alternative. Wie seine größeren Brüder der E-Familie passt es problemlos an die gängigen MM-Phono-Eingänge und überrascht mit vergleichsweise großer Bühne und schöner Gelöstheit. Und es kann per Nadeleinschub jederzeit aufgerüstet werden."


Test lesen - Logo anklicken!

Fazit: "Mit dem E1 fällt das Ergebnis ausgesprochen freundlich aus, jedwede Härte wird vermieden, was unterm Strich zu einem ungetrübten Hörvergnügen führt. Die Limitierungen des Systems, die fraglos vorhanden sind, werden ohne Vergleich überhaupt nicht wahrgenommen. Ähnlich verhält es sich mit diversen Frauenstimmen, die gerne mal zu eindringlich, also nervig, wahrgenommen werden. Nicht jedoch mit dem E1, das sich als System für unbeschwertes und angenehmes Plattenhörenerweist und staunen lässt."

Produktbeschreibung

Das Einstiegsmodell E1 verfügt über eine gefasste, runde Nadel (0,6 mil) auf einem Rundschaft. Dadurch ist der Tonabnehmer hinsichtlich der Positionierung äußerst unempfindlich und erfordert nur eine minimale Justierung. Außerdem besteht sein Nadelträgerschaft aus carbonfaserverstärktem ABS, einer wirkungsvollen Alternative zu höherpreisigen aluminium- oder borhaltigen Materialien, die in den meisten Hi-Fi-Anwendungen des Einstiegssegments ein vergleichbares Ergebnis liefert.

Technische Daten
  • Farbe: Rot
  • Nadelträger: Carbon
  • Nadelschliff: Rund
  • Nadeldurchmesser:
  • Ersatznadel: 0,6 mil
  • Frequenzbereich:20 Hz - 20 kHz
  • Kanalbalance: 1,5 dB bei 1 kHz
  • Kanaltrennung: >20 dB bei 1 kHz
  • Empfindlichkeit: 3,5 mV (1 kHz bei 5 cm/s)
  • Einhaltung der statischen Normen: 20 mm/N
  • Vertikalwinkel: 20°
  • Lastwiderstand: 47 k
  • Lastkapazität: 100 - 200 pF
  • Innere Induktivität: 400 mH
  • Innenwiderstand: 410
  • Masse des Tonabnehmers: 6,9 g
  • Abstand Befestigungslöcher: 12,7 mm (0.5 Zoll)
  • Auflagegewicht:1,5–2,5 g (empfohlen: 2,0 g)




Grundsätzlich erhalten Sie auf alle unsere hochwertigen Qualitätsprodukte eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren ab Kauf Ihres Hifi-Produktes.

Sollte es während dieser Zeit zu technischen Problemen kommen, wenden Sie sich entweder an unser freundliches Serviceteam oder nutzen die bequem anwendbare - aber nicht verpflichtende - unter "Mein Konto" eingerichtete Retourenabwicklung.